HoodyBee Dinkel-Waffeln

HoodyBee Dinkel-Waffeln

Wir finden, Waffeln gehen immer zwischendurch!

Zum Waffeln zaubern verwenden wir gerne Dinkel, da es eine Vielzahl an Vitalstoffen, wie Vitamine, Mineralstoffe oder Spurenelemente enthält.

Mit unserer HoodyBee Sommertracht verfeinert schmecken unsere Dinkelwaffeln von außen leicht knusprig und von innen herrlich fluffig.

Honig verleiht den Waffeln einen ganz besonderen Geschmack - den Zucker könnt Ihr übrigens auch komplett durch Honig ersetzen.

Einfach herrlich Yummi! 

 

Diese Zutaten braucht Ihr :

♥ 3 Eier

♥ 100 g Zucker

♥ 1 EL HoodyBee®-Honig

♥ 1 Päckchen Vanillezucker

♥ 125 g Butter

♥ 1 TL Backpulver

♥ 250 g Dinkelmehl

♥ 250 ml Milch

♥ 1 Prise Salz

 

Zubereitung:

Zuerst Eier, Zucker und Vanillezucker mit einem Mixer auf höchster Stufe verrühren. Anschließend Butter (oder Magerine) hinzufügen und kurz verrühren. Abschließend Backpulver, Mehl, Milch und die Prise Salz hinzufügen. Alles gut mixen.

Zum Schluss einen guten Eßlöffel HoodyBee®-Honig unterheben.

Dann könnt Ihr diesen Teig portionsweise im Waffeleisen goldbraun backen.

Zum Abschluss mit Puderzucker bestreuen und als Highlight mit essbaren Blüten verzieren.

Wir wünschen Euch „Guten Appetit“!

 

Arbeitszeit: ca. 15 Minuten

Backzeit: ca. 25 Minuten

Schwierigkeit: Simpel

Menge: ergibt 8 Stück

Kalorien: ca. 2.700

 

Unser Tipp !

Nicht pur genießen. Über die warmen Waffeln unseren flüssigen Honig geben.

 


Neuerer Post