Gemüse & Hackfleischbällchen mit Tomatensoße

Gemüse & Hackfleischbällchen mit Tomatensoße

Diese Zutaten braucht Ihr:

♥ 8-9 Kartoffeln

♥ 3 Paprika (spitz) grün

♥ 1 Paprika rot

♥ halber Blumenkohl

♥ 1 Zucchini

♥ 3-4 Knoblauchzehen

♥ 1 Zwiebel

 

Hackfleisch:

♥ 250g Rinderhack

♥ 1 Zwiebel

♥ 2 Knoblauchzehen

♥ etw. frische Petersilie

♥ Salz

♥ Hackfleisch-Gewürze

♥ etw. Wasser

 

Soße:

♥ 1 Dose passierte Tomaten

♥ etw. Wasser

♥ Salz

♥ getrocknete Kräuter

♥ 1 EL Honig

 

 

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, Gemüse, Zwiebeln und Knoblauchzehen klein schneiden.

In eine Auflaufform geben und etwa 20 Minuten in den Backofen bei 200 Grad Ober- / Unterhitze.

Hackfleisch:

Zwiebeln und Knoblauchzehen ganz klein würfeln. Mit dem Hackfleisch, den Gewürzen und etwas Wasser in einer Schüssel vermengen.

Alles gut durchkneten und kurz in den Kühlschrank stellen.

Für die Soße alle angegebenen Zutaten in einer Schüssel verrühren.

Gemüse aus dem Backofen nehmen, Hackfleischbällchen formen und zusammen mit der Soße über das Gemüse geben.

Dann nochmal für 45 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze in den Backofen stellen.

Guten Appetit!

 


Älterer Post Neuerer Post